Inhalt Navigation
Agentur Blog

Best Ager Models – Models mit Zukunft!

15 Mai, 2018

Best Ager Models sind Männer und Frauen in ihren besten Jahren, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen! Widmet man sich dem Thema Best Ager, stellen sich automatisch zwei Fragen. Erstens: Wann bin ich ein Best Ager? Und Zweitens: Was macht ein Best Ager Model aus?

Erstens:
Best Ager können Menschen im mittleren, aber auch im fortgeschrittenen Alter sein. Ja sogar Senioren Models werden in die Best Ager Kategorie aufgenommen! Eine konkrete Abgrenzung ist jedoch für jede Agentur, besonders innerhalb des Bewerbungsverfahrens wichtig, daher ziehen wir bei The Models diese „Grenze“ bei der magischen 35. Warum 35? Dieses Alter hat sich schlichtweg etabliert und ist eine gute Schnittstelle für die Einteilung der Models.

Zweitens:
Ein Best Ager Model zeichnet vor allem seine „Alltagstauglichkeit“ aus, das heißt es sollte natürlich wirken und sich mit Produkten aus dem alltäglichem Leben identifizieren lassen. Selbstverständlich sollte man auch wandlungsfähig sein, es hat sich allerdings auch durchaus für einige rentiert, sich auf einen gewissen Look zu spezialisieren. Das steigert die Möglichkeit immer wieder für ähnliche Produkte vermarktet zu werden, wodurch Käufer automatisch mit dem Gesicht des Models ein gewisses Thema verbinden und so natürlich auch eine gewisse Authentizität gewonnen wird. Zusammenfassend gesagt ist es also wichtig sich „treu“ zu bleiben und ein gewisses Außenbild zu kreieren, welches sich im Idealfall für unterschiedliche Bereiche geeignet ist.

# Das Modelbusiness hat einen Platz für Ü30?

Best Ager Model Ika

Auf jeden Fall! Es ist in Anbetracht der Vergangenheit des Modelbusiness berechtigt zu vermuten, dass die Modelbranche keinen Platz für ältere Models hat.
Früher war das leider der Fall, aber mittlerweile ist das anders! Heutzutage sind Models mittleren Alters - aber auch im Seniorenbereich - gefragter denn je.
Aber wie kommt es, dass eine Branche, mit derart starren Regeln und Etiketten einen solchen Wandel zulässt? Das Business befindet sich im stetigen Wandel und wie auch bei den Plus Size Models, hängt dies mit der Entwicklung des Marktes und dem Druck der Verbraucher auf die Industrie zusammen, denn wer den Verbraucher nicht erreicht, der verliert. Auch der demografische Wandel trägt hierzu bei, denn eine größere Anzahl von älteren Menschen führt unweigerlich auch zu mehr Käufern im Best Ager Bereich. Kein Wunder, denn in Deutschland leben aktuell 82,67 Millionen Einwohner, wovon alleine 25,65 Millionen Rentner sind, das sind 31,03% der Gesamtbevölkerung. Selbstverständlich benötigt hier der Markt Repräsentanten für eine solch große Zielgruppe.

# Zwei Seiten einer Medaille

Jeder der jetzt denkt, dass ich in diesem Abschnitt auf eine pro und kontra Liste hinauswill, der wird überrascht sein, dass hier nur positive Aspekte über das Best Ager Modeln niedergeschrieben werden.
Best Ager Models können in zwei Unterkategorien eingeteilt werden, einmal die „jungen“ Best Ager und einmal die Senioren Models. Daher auch die Überschrift, denn beide Seiten haben eine Auszeichnung auf ihrem Gebiet verdient und eine Medaille bleibt eine Medaille oder?

Best Ager und modernes Marketing

# Die Nachfrage steigt, doch es mangelt an Senior Models

Senior Model Bettina

Jeder der in dieser Branche etwas mehr Erfahrung besitzt, ist natürlich schon längst auf die gestiegene Nachfrage in dieser Spate aufmerksam geworden und denkt sich: „Aber dafür gibt es doch die Kategorie Seniorenmodels“. Das stimmt, allerdings ist Best Ager ein Begriff der sich sehr weit fassen lässt, denn warum sollten Senioren nicht auch das „beste Alter“ repräsentieren können?! Ein Alter in welchem man sich bereits alles aufgebaut hat und sich ruhig einmal auf den Früchten der Arbeit der letzten Jahre ausruhen darf.
Allerdings zieht man diese beiden Kategorien nicht nur zusammen weil auch die Senioren ein Anrecht haben das „beste Alter“ zu repräsentieren.
Eher, weil es nur eine Handvoll Senior Models gibt, denn nicht jeder ältere Mensch ist mit dem Internet warm geworden und übersieht daher den Aufruf vieler Agenturen. Genauso wie manche „jungen“ den Ruf unserer Best Ager Agentur nicht vernehmen - weil sie doch schon „zu alt“ zum Modeln sind - weswegen sie sich leider selbst gar nicht erst in Betracht ziehen.
Dabei hat eine späte Modelkarriere neben dem finanziellen Goodie auch viele weitere positive Aspekte, so betonen viele unserer Senior und Best Ager Models, dass es ihnen nicht rein ums Geld geht. Es geht ihnen darum sich einer neuen spannenden Herausforderung zu stellen, neu gewonnenes Selbstvertrauen im Alter zu festigen, aber auch um schlichtweg neue soziale Kontakte zu knüpfen und neue Orte innerhalb eines Auftrags zu bereisen.

Bewerbt euch in unserer Best Ager Agentur

 

Bewerben


Weitere Beiträge

29 Apr, 2022

Old is Gold – Auch GNTM entdeckt Potential der Best Ager

Best Ager – ein Begriff der viele Jahre nur ein Sammelbegriff für einen bestimmten Käufertypus war und jetzt eine ausdrucksstarke Altersgruppe in der Modelwelt beschreibt. Best Ager, oder auch Silver Ager, werden immer wichtiger für Werbekampagnen aller Art, da sie Vertrauen und Authentizität ausstrahlen. Auch Modelmama Heidi Klum hat von dieser Entwicklung mitbekommen und ermöglicht dieses Jahr erstmals ü50 Models an ihrer Modelcastingshow teilzunehmen.
Weiterlesen
24 Jul, 2018

Best Ager Models – Modelkarriere mit 35+ Interview mit unserem Best Ager Model Larissa L.

Best Ager Models sind wahre Kundenlieblinge und werden immer populärer. Aber wie geht es den Models über 35 selbst damit und wie sehen sie das Modelbusiness? Um das herauszufinden, haben wir ein Interview mit unserem Best Ager Model Larissa geführt. Larissa, geboren 1974, hat in ihrem Leben schon einiges an Modelerfahrung sammeln können und ist seit ca. 1,5 Jahren in unserer Kartei vertreten. Im Interview erzählt sie uns von ihrer Karriere und verschafft uns einen Einblick hinter die Kulissen des Best Ager Modelns.
Weiterlesen