Inhalt Navigation
Agentur Blog

Best Ager Models – Modelkarriere mit 35+ Interview mit unserem Best Ager Model Larissa L.

24 Jul, 2018

Best Ager Models sind wahre Kundenlieblinge und werden immer populärer. Aber wie geht es den Models über 35 selbst damit und wie sehen sie das Modelbusiness? Um das herauszufinden, haben wir ein Interview mit unserem Best Ager Model Larissa geführt. Larissa, geboren 1974, hat in ihrem Leben schon einiges an Modelerfahrung sammeln können und ist seit ca. 1,5 Jahren in unserer Kartei vertreten. Im Interview erzählt sie uns von ihrer Karriere und verschafft uns einen Einblick hinter die Kulissen des Best Ager Modelns.

# Hallo Larissa, vielen Dank, dass Du mit uns das Interview führst. Unsere erste Frage: Wie bist du auf das Modeln gekommen und war es schon immer Dein Traum, als Model groß rauszukommen?

„Zum Modeln bin ich eher durch Zufall gekommen. Es war kein Traum von mir und kam eigentlich auch nie in Frage. Als ich 16 Jahre alt war fand meine Mutter dann aber eine Zeitungsanzeige, für einen Modelwettbewerb in Bielefeld. Wir haben mich dann einfach mal da beworben und kurze Zeit später habe ich schon an dem Wettbewerb teilgenommen. Am Ende bin ich sogar unter die Top 20 gekommen! Die Agentur, die den Wettbewerb veranstaltete, wollte, dass die Top 30 im Anschluss einen „speziellen“ Modelkurs buchen, um ihre Modelkarriere zum Laufen zu bringen. Für mich wirkte das eher unseriös und ich lehnte ab. Anstelle von der Teilnahme an dem Modelkurs habe ich mich dann einfach bei vielen verschiedenen Modelagenturen beworben.“

# Wie war es für Dich, mit dem Modeln anzufangen?

Best Ager Model Larissa Photoshoot

„Ich habe mich sehr albern gefühlt. Persönlich gesehen bin ich einfach nicht dieser klassische Modeltyp. Besonders die ersten Castings und der Start waren für mich total ungewohnt. Die Kunden wollten erfahrene, aber gleichzeitig junge Models. Nahezu unmögliche Anforderungen, denn schließlich muss jeder mal anfangen und erste Erfahrungen sammeln. Von vielen habe ich dann Tipps erhalten, mich möglichst erfahren zu präsentieren, selbst wenn dieses Maß an Erfahrung noch nicht vorhanden war. Nach einiger Zeit in dem Business habe ich mich dann aber daran gewöhnt und es erschien mir nicht mehr allzu albern und ungewöhnlich.“

Welche Projekte machen dir als Model am meisten Spaß? Hast Du ein Lieblingsprojekt?

„Von all den Projekten, an denen ich teilgenommen habe, haben mir die vier Monate in Japan an meisten gefallen. Eine Agentur hat in Deutschland für dieses Projekt gecastet und ich war unter den Glücklichen, die daraufhin vier Monate in Japan shooten durften! Allgemein gefallen mir von allen Projekten, die man als Model so machen kann, Fotoshootings am meisten.“

Du bist schon lange in der Branche, machst du das Modeln hauptberuflich oder nebenberuflich?

„Ich mache das Modeln nebenberuflich und habe dies auch immer getan. Solange Du nicht den Namen Heidi Klum oder Toni Garrn trägst, solltest Du Dich nicht hauptberuflich aufs Modeln stürzen. Es ist immer gut sich abzusichern und nur wenige können von sich behaupten, dass sie sich vor Modelanfragen kaum retten können.“

 

Wenn Du das Modeln von früher mit heute vergleichst, was für Unterschiede fallen Dir auf und was hat sich Deiner Meinung nach am meisten verändert?

„So einiges hat sich verändert, doch etwas was mir am meisten aufgefallen ist, ist die hohe Anzahl an „Models“ heutzutage. Viele Leute glauben sie sind ein Model bloß, weil sie eine Sedcard erstellt haben. Früher wurde der Job als Model auch mehr geschätzt und war etwas Besonderes. Jetzt nennt sich fast jeder ein Model und viele Fotos sind keine Auftragsfotos, sondern Stock Fotos, welche auf Vorrat geschossen werden und dann bei Bedarf weiterverkauft werden. Auch die Tatsache das die Zahlungen an Models höher werden und Geld eine immer größere Rolle in der Branche einnimmt, werden Menschen nur durch diesen Grund zu Models.“

# Siehst Du Dich in 20 Jahren immer noch in der Modelbranche?

 

Weitere Beiträge

15 Mai, 2018

Best Ager Models – Models mit Zukunft!

Best Ager Models sind Männer und Frauen in ihren besten Jahren, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen! Widmet man sich dem Thema Best Ager, stellen sich automatisch zwei Fragen. Erstens: Wann bin ich ein Best Ager? Und Zweitens: Was macht ein Best Ager Model aus?
Weiterlesen
29 Apr, 2022

Old is Gold – Auch GNTM entdeckt Potential der Best Ager

Best Ager – ein Begriff der viele Jahre nur ein Sammelbegriff für einen bestimmten Käufertypus war und jetzt eine ausdrucksstarke Altersgruppe in der Modelwelt beschreibt. Best Ager, oder auch Silver Ager, werden immer wichtiger für Werbekampagnen aller Art, da sie Vertrauen und Authentizität ausstrahlen. Auch Modelmama Heidi Klum hat von dieser Entwicklung mitbekommen und ermöglicht dieses Jahr erstmals ü50 Models an ihrer Modelcastingshow teilzunehmen.
Weiterlesen