Inhalt Navigation
Agentur Blog

Sommer und Herbst 2022 – Diese Farben sind angesagt!

29 Jul, 2022

Die Laufstege unserer Welt, beispielsweise im Zuge der stilgebenden und einflussreichen Fashionweeks in London und New York, geben modebewussten Frauen und Männern die ideale Orientierung für die Farbentrends der Saison. Kaum ein anderer Modeaspekt ist so wichtig wie Farbe. Farben geben Klamotten Charakter, können den Teint zum Strahlen bringen und dienen zur nonverbalen Kommunikation. Mit der Farbwahl der Kleidung drücken Menschen immer ein bisschen aus, wie sie sich gerade fühlen und beeinflussen somit auch, wie sie auf andere wirken. Außerdem strahlt man, mit der richtigen Farbwahl, Trend- und Modebewusstsein aus.

#Trendfarben im Sommer und Herbst 2022

Eine bunte Farbpallette liegt in der kommenden Saison im Trend. Von Naturfarben über Pastelltöne bis zu knalligen Highlights geht es bei den Trendfarben um Sehnsucht nach Komfort, Gelassenheit und Fürsorge, aber auch um Optimismus, Energie und Vitalität. Dank dieser, teilweise widersprüchlichen Ziele, sind die Trends äußerst vielfältig.


  • Blau: Mit Blautönen können modebewusste Männer und Frauen im Sommer und Herbst nichts falsch machen. Von Hell- über Mittel- bis Dunkelblau liegen alle Nuancen im Trend. Besonders modern: Very Peri. Ver Peri vereint Blautöne mit einem violett-rötlichen Unterton und gilt als absolute Trendfarbe des Jahres 2022. Lichen Blau gab es außerdem am Laufsteg in London zu sehen, während in New York Midnight Blau zum Einsatz kam.
  • Gelb: Von kräftig und zitronig bis zum hellen, cremigen Buttergelb, mit Gelb liegt man im Sommer und Herbst 2022 voll im Trend. In der Übergangszeit wirkt die Farbe besonders schön zum vom Sommer gebräunten Teint. In London entdeckte man häufig die Nuance Samoan Gelb, während in New York Senfgelb im Trend lag.
  • Grün: Auch Grün finden modebewusste Menschen bei Bekleidungsstücken im Sommer und Herbst 2022 in verschiedensten Nuancen. Beliebt ist beispielsweise das kräftige Abundant Grün, das leuchtende Bottega-Veneta-Grün, Fragile Sprout oder Martini Olive.
  • Pink: Auch wenn der Barbie Film noch auf sich warten lässt, ist Pink schon in diesem Jahr voll im Trend. Dabei findet jeder seinen perfekten Farbton, denn von blassem Sorbet bis zu kräftigeren Beerentönen ist alles erlaubt. Rose Violet galt als die Stadtfarbe auf der New York Fashion Week und in London gleichermaßen, auch verspieltes Bubblegum und Strawberry Cream liegen im Trend.
  • Braun- und Erdtöne: Braun- und Beigenuancen sind elegant und vielfältig kombinierbar. Sie sollten in keiner Garderobe fehlen und schaffen es deshalb auch in diesem Sommer und Herbst in die Farbtrends.
  • Rot: Rot darf vor allem im Sommer schön strahlen, denn kräftige Rottöne wie Feuerwehrrot und Signalrot liegen im Trend und dürfen gerne mit Rosa kombiniert werden.
  • Orange: Auf der New York Fashion Week setzte man auf die Trendfarbe Tiger Orange, aber generell verwenden viele Designer dieses Jahr Orange in ihren Kollektionen. Von Koralle bis Cognac sind einige Nuancen dabei, die die Garderobe strahlen lassen.

#Die besten Farbkombinationen im Sommer und Herbst 2022

Blautöne gelten als besonders vielfältig. Ein dunkles Blau ersetzt Schwarz und macht jede weitere Farbe zum Hingucker. Für ein elegantes Outfit kombinieren modebewusste Männer und Frauen z. B. blaue Tops mit grauen Hosen oder Röcken. Blau kann auch herrlich mit Gelb kombiniert werden. Einen wahren Blickfang bietet Gelb, wenn es mit gedeckten oder dunklen Farben gemischt wird, beispielsweise mit Khaki, Beige, Grau oder Brauntönen. Für starke Kontraste kombiniert man Grün mit Schwarz. In Kombination mit Cognac, Blau oder Creme wirkt Grün sommerlicher und leichter. Pink ist ein wahrer Allrounder für besondere Outfits. Für einen ungewöhnlichen Statementlook kombinieren Models Pink oder Rosa mit Knallrot, einen femininen Touch gibt die Kombination mit Creme oder Beige. Immer cool und im Trend ist die Kombination einer pinken Bluse mit einer einfachen Jeans. Wem die pink-rote Kombi zu extrem ist, der schwächt das knallige Rot einfach mit Blau oder Beige ab. Braun- und Erdtöne werden für elegante Looks am besten untereinander kombiniert, aber sie passen auch gut zu Orange, um einen erwachsenen Style zu kreieren. Doch Orange kann auch „jünger“ gestylt werden, bspw. durch die Kombination mit Blau oder Rosa.

Im Sommer und Herbst haben modebewusste Frauen und Männer viel Auswahl. Einige sind noch nicht lange aus dem Homeoffice zurück und möchten die Schlabberklamotten (noch) nicht hergeben. Zum Glück kann man bei den diesjährigen Trends eigentlich gar nicht so viel falsch machen, denn in puncto Farben und Schnitte herrscht eine unglaubliche Vielfalt und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Letztendlich gilt natürlich: Man sieht immer dann am besten aus, wenn man sich in seiner Kleidung wohlfühlt!


Weitere Beiträge

15 Dez, 2021

7 Tipps für ein gutes Casting-Outfit

Im Model-Business gehören Castings zu Deinem Alltag dazu. Egal, ob Du bei einer Modenschau mitlaufen, eine Rolle in einem Werbespot ergattern oder Fotomodel für einen Onlineshop werden möchtest, vor vielen Jobs steht das Casting. An einem Casting-Termin nehmen viele Models teil, sodass es wichtig ist, aus der Menge hervorzustechen. Das funktioniert schon mit dem richtigen Casting-Outfit. Doch worauf kommt es beim Styling für das Casting an?
Weiterlesen
25 Nov, 2020

Das Styling 1x1 – Mode-Tipps, die nicht nur Models zu einem Top Styling verhelfen

Ob Model oder nicht, die Frage nach dem richtigen Styling stellt so manchen täglich vor eine große Herausforderung. Mit unserem Styling 1x1 stellen wir Dir Tipps zur Seite, mit denen Du im Handumdrehen das passende Outfit für jeden Anlass zusammenstellst!
Weiterlesen
10 Mai, 2021

Die perfekte Jeans für jede Figur: Wie finde ich die perfekte Jeans für mich?

Jeans kommen nie aus der Mode und sind unser Liebling im Kleiderschrank. Von der Rock'n'Roll-Jeans bis hin zur eleganten Denim: Jeans sind ein Must-have in jedem Kleiderschrank, weshalb jeder mindestens eine perfekt sitzende Jeans im Kleiderschrank haben sollte! Ob im Alltag oder zum Model Casting – mit einer liegt man nie verkehrt. Mit unserem Leitfaden findest Du Deine perfekte Jeans für jede Figur!
Weiterlesen
30 Jun, 2021

Schmuck an Models fotografieren: Darauf muss man achten

Es ist nicht einfach, Schmuck richtig in Szene zu setzen und ihn ansprechend an Models zu fotografieren. Ein 0,5 cm breiter Ring wirkt an einer Person von 1, 80 m verschwindend klein und wird deshalb oft vom Betrachter übersehen. Man muss also genau wissen, wie die Schmuckstücke am besten inszeniert werden können, um ein optimales Foto so erhalten. Wir haben ein paar Tipps für Euch, auf was ihr dabei achten solltet!
Weiterlesen
14 Aug, 2020

Jogginghose ist jetzt in! Athleisure Style macht Models sportlich

Wir kennen ihn alle – den berühmten Satz des Modezaren Karl Lagerfeld: "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren". Die Jogginghose war damit für viele Jahre in der Öffentlichkeit in Verruf geraten und in der Modewelt konnte man sich lange nicht vorstellen, dieses Kleidungsstück für Fotoshootings oder Modeschauen einzusetzen. Nach und nach entwickelte sich jedoch ein kleiner Hype um sportliche Klamotten im Alltag und sogar Herr Lagerfeld gab irgendwann zu, dass sein berühmter Satz, nicht mehr ganz der Wahrheit entspräche. Der so genannte Athleisure Style ist DER Trend für 2020 und lässt Dich Deine Sportklamotten wunderbar in den Alltag integrieren – ob in der Stadt, im Büro oder der Schule. Auch unsere Models lieben es sportlich und sind auf den Geschmack gekommen – sogar bei professionellen Shootings wird mittlerweile nach Jogginghose und Co. gefragt. Was man genau unter dem Begriff versteht und was einen typischen Athleisure Style ausmacht erfährst Du hier von uns!
Weiterlesen
12 Sep, 2019

5 Tipps für den Catwalk

Für viele Models sind Laufsteg Jobs der Traum schlechthin. Wer sich auf dem Catwalk bewährt, hat es geschafft. Bei einer Show muss alles stimmen: Von der die Figur über die Ausstrahlung bis zum perfekten Walk. Entscheidend ist vor allem die Lauftechnik: Models müssen sich nicht selten auf Absätzen von 15 cm und mehr souverän bewegen. Wir haben fünf Experten-Tipps für dich zusammengestellt, die Dir das Laufen auf Schuhen mit hohen Absätzen, für Deinen Catwalk-Auftritt, erleichtern.
Weiterlesen