Inhalt Navigation
Agentur Blog

Die perfekte Jeans für jede Figur: Wie finde ich die perfekte Jeans für mich?

10 Mai, 2021

Jeans kommen nie aus der Mode und sind unser Liebling im Kleiderschrank. Von der Rock'n'Roll-Jeans bis hin zur eleganten Denim: Jeans sind ein Must-have in jedem Kleiderschrank, weshalb jeder mindestens eine perfekt sitzende Jeans im Kleiderschrank haben sollte! Ob im Alltag oder zum Model Casting – mit einer liegt man nie verkehrt. Mit unserem Leitfaden findest Du Deine perfekte Jeans für jede Figur!

Gerade in dieser Saison überbieten sich die Designer und Modemacher mit Variationen, Farben und Formen. Da ist für jeden Geschmack und jeden Stil etwas dabei – die beste Zeit, sich seine Lieblingsjeans zu sichern. Wir haben für Dich jede Menge Tipps zusammengestellt, damit Du beim nächsten Jeanskauf endlich die passende Hose findest.

#1. Kenne Deinen Körpertyp und Deine Form

Alle Frauen sind schön in ihrer eigenen Haut und jeder Körper hat seine eigene, einzigartige Passform. Bevor Du aber Damen Jeans kaufst, ist es wichtig, dass Du Deine Körperform und Deinen Typ kennst. Egal, ob Du eine Birnenform, eine Sanduhrfigur oder einen eher geraden Körper hast, für jeden Typen gibt es die passende Schnittform. Skinny-Jeans und Jeans mit geradem Bein sind großartige Optionen, um den Körper zu verlängern, wenn Du groß und schlank bist, während Curvy-Fit-Jeans zu einem eher birnenförmigen oder zierlichen Körpertyp passen. Plus-Size-Jeans werden hingegen für Frauen mit mehr Kurven gemacht und sind so konzipiert, dass sie Rundungen gekonnt akzentuieren. Wenn Du die verschiedenen Jeansschnitte kennst und weißt, wie sie zu Deiner Körperform passen, kannst Du die perfekte Jeans für Deine persönliche Form und Größe finden.

#2. Suche nach Jeans, die die Stärken Deines Körpers unterstreichen

Jeans sind eine großartige Möglichkeit, Deinen Körper in Szene zu setzen, ohne dabei Haut zu zeigen. Es gibt so viele Tricks, um Jeans zu finden, die Deinen Körper ergänzen und die Dinge betonen, die Du am meisten an Deinem Aussehen liebst. Wenn Du den Fokus auf Deine Taille legen möchtest, entscheide Dich für einen High-Rise-Schnitt, der Deine Taille schmal und schlank aussehen lässt.

#3. Investiere in Qualität und klassische Passformen

Jeans sind ein modischer Evergreen, der jahrelang halten kann. Investiere in Qualität und klassische Passformen, die den Test der Zeit überstehen. Am besten entscheidest Du Dich für Schnitte, die eher klassisch und weniger trendy sind. Du kannst dies tun, indem Du zeitlose Passformen wie High-Rise-Jeans oder Straight Leg Jeans wählst, die nie aus der Mode kommen. Wenn Du auf Langfristigkeit setzt, vermeide Passformen wie Schlaghosen oder Bootlegs, da diese Arten von Schnitten eher von Trends beeinflusst werden und aus der Mode kommen können. Außerdem solltest Du bei der Wahl Deiner nächsten Jeans auf den Stoff achten. Vermeide alles, was zu steif oder rau ist. Der beste Denim-Stoff fühlt sich weich an und ist dehnbar, ohne unförmig zu werden. Wenn Du in eine hochwertige Jeans investierst, kannst Du viele Jahre lang Freude daran haben.

Model1

#4. Habe Spaß mit verschiedenen Styles

Genauso wie es so viele Schnitte und Formen von Jeans gibt, gibt es auch eine Vielzahl von Stilen, Farben und Waschungen, aus denen Du wählen kannst. Traditionelle blaue Jeans, die perfekt für den Alltag und lässige Ausflüge sind, sind ein Look, der nie aus der Mode kommt. Schwarze Jeans sind ein weiterer Style, der sowohl tagsüber, als auch zum Date am Abend getragen werden kann, da die dunkle Farbe eher formell und dezent ist. Verschiedene Waschungen können den Anschein verschiedener Linien und Formen erwecken. Nutze verschiedene Färbungen als Möglichkeit, die Dinge, die Du an Deinem Körper liebst, zu akzentuieren oder hervorzuheben.

#5. Wähle eine Passform, in der Du Dich sicher fühlst

Das Wichtigste bei der Wahl der richtigen Jeans ist, dass Du eine Passform und einen Stil wählst, indem Du Dich selbstbewusst und schön in Deiner eigenen Haut fühlst. Jeans sind ein Kleidungsstück, das fast jeden Tag getragen werden kann und sie können mit fast allem in Deinem Kleiderschrank kombiniert werden, abhängig von der Gelegenheit. Achte also darauf, dass Du Jeans wählst, in der Du Dich wohl und selbstbewusst fühlst.



Weitere Beiträge

25 Nov, 2020

Das Styling 1x1 – Mode-Tipps, die nicht nur Models zu einem Top Styling verhelfen

Ob Model oder nicht, die Frage nach dem richtigen Styling stellt so manchen täglich vor eine große Herausforderung. Mit unserem Styling 1x1 stellen wir Dir Tipps zur Seite, mit denen Du im Handumdrehen das passende Outfit für jeden Anlass zusammenstellst!
Weiterlesen
14 Aug, 2020

Jogginghose ist jetzt in! Athleisure Style macht Models sportlich

Wir kennen ihn alle – den berühmten Satz des Modezaren Karl Lagerfeld: "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren". Die Jogginghose war damit für viele Jahre in der Öffentlichkeit in Verruf geraten und in der Modewelt konnte man sich lange nicht vorstellen, dieses Kleidungsstück für Fotoshootings oder Modeschauen einzusetzen. Nach und nach entwickelte sich jedoch ein kleiner Hype um sportliche Klamotten im Alltag und sogar Herr Lagerfeld gab irgendwann zu, dass sein berühmter Satz, nicht mehr ganz der Wahrheit entspräche. Der so genannte Athleisure Style ist DER Trend für 2020 und lässt Dich Deine Sportklamotten wunderbar in den Alltag integrieren – ob in der Stadt, im Büro oder der Schule. Auch unsere Models lieben es sportlich und sind auf den Geschmack gekommen – sogar bei professionellen Shootings wird mittlerweile nach Jogginghose und Co. gefragt. Was man genau unter dem Begriff versteht und was einen typischen Athleisure Style ausmacht erfährst Du hier von uns!
Weiterlesen
15 Jan, 2020

Sneakers zur Abendgarderobe: Dresscodes sind zum Brechen da!

Sneaker zum Sommerkleid
Zur Abendgarderobe gehören hohe Schuhe! – Oder? Nicht unbedingt. In Zeiten, in denen sich selbst um eine Jogginghose herum ein professioneller Business-Look kreieren lässt, wird zunehmend signalisiert: Dresscodes sind zum Brechen da! Wer ein echtes Händchen für Mode hat, dem kann es also auch gelingen, sportliche Sneakers zum festlichen Outfit zu kombinieren und sich damit aus der Masse hervorzuheben. Aber Achtung: Der Grat zwischen modischer Selbstverwirklichung und rücksichtsloser Geschmacklosigkeit ist oft sehr schmal. – Darum erfahrt ihr in unserem nachfolgenden Guide, wie ihr die passenden Damen-Sneaker zur Abendgarderobe findet, sie gekonnt kombiniert und dabei größeren Fauxpas aus dem Weg geht!
Weiterlesen
08 Nov, 2019

Modelleben: Auch privat immer gut gestylt?

Topmodels sind auf den Laufstegen dieser Welt unterwegs. Sie shooten Werbekampagnen, glamouröse Bilder für Magazine wie die Vogue und Fotos für die angesagtesten Kalender. Models präsentieren die schillerndsten Kleider, die die großen Designer sich vorstellen können. Doch wie sieht das im Privaten aus? Worauf sollten Models achten, um privat gut gestylt zu sein? Und ist das überhaupt immer notwendig?
Weiterlesen
09 Aug, 2021

Traumjob: Catwalk Model

Der Job als Model hat ganz verschiedene Facetten: Es gibt unterschiedliche Arten und Tätigkeitsfelder. Doch die meisten denken bei „Model“ automatisch an Supermodels, welche die High-Fashion-Kollektionen berühmter Designer auf dem Laufsteg präsentieren. Für viele ist das ein echter Traumjob. Aber wie schaffst Du es in der hart umkämpften Modelbranche so weit, dass Du für die ganzen großen Labels läufst? Und was genau macht eigentlich ein Catwalk-Model, wenn es nicht gerade auf dem Laufsteg ist? Wir haben einen Einblick für Dich.
Weiterlesen