Inhalt Navigation
Agentur Blog

Schnullerketten & Babybäuche: 3 Tipps, wie Du schöne Babybauchbilder bekommst

19 Nov, 2020

Hurra, wir bekommen ein Baby!– So, oder so ähnlich lautet häufig der Text einer Schwangerschaftsverkündung in sozialen Netzwerken oder privaten Mitteilungen. Auch wir möchten mit Dir feiern und schenken Dir eine Schnullerkette mit Namen für Dein Baby! Außerdem haben wir Dir 3 wichtige Tipps zusammengestellt, mit denen Du auch ohne professionellen Fotografen wunderschöne Babybauchfotos machen kannst, um diese magische Zeit festzuhalten!

#Tipp 1: Die Wahl der Location und die optimale Belichtung für Deine Fotos

Wo Du Deine Babybauchfotos knipsen möchtest, ist ganz Dir überlassen. Ob im heimischen Wohnzimmer oder in der freien Natur, wähle den Ort für Dich aus, der am besten zu Dir passt. Wenn Du Deine Fotos gerne in der Natur, beispielsweise in einem Kornfeld oder auf einer Wiese machen möchtest, empfiehlt es sich die Morgen- oder Abendsonne zu nutzen, denn dann ist das Licht am weichsten. In der grellen Mittagssonne hingegen bilden sich häufig unangenehme Schlagschatten. In den kalten Wintermonaten wirst Du wahrscheinlich Deine Babybauchfotos lieber drinnen aufnehmen, da der Babybauch in einem dicken Wintermantel nicht so sehr zur Geltung kommt. Bei geschlossenen Räumen ist ausreichend Tageslicht besonders wichtig für Deine Fotos – ideal ist deshalb ein Raum mit einer großen Fensterfront. Sollten Deine Räume zu dunkel sein, kannst Du mit künstlicher Belichtung, wie zum Beispiel Glühbirnen, Lichterketten oder anderen Leuchten nachhelfen.

Extra Tipp: Achte auf Deine Kameraeinstellung. Wähle bei künstlicher Belichtung in Deiner Kamera den Weiß-Abgleich aus, damit Deine Fotos am Ende nicht zu gelbstichig oder kühl sind und fotografiere vorzugsweise ohne Blitz, um eine Überbelichtung zu vermeiden.

#Tipp 2: Das passende Outfit und die passenden Accessoires

CBD Öl

Vorneweg, wenn Du Deinen Babybauch fotografieren möchtest, sollte genau dieser im Fokus Deines Bildes stehen. Entscheide Dich bei Deinem Outfit ruhig für enganliegende Kleidung, die Deinen Bauch betont. Bei der Farbauswahl empfiehlt es sich auf aufregende Muster zu verzichten, die könnten vom Bauch ablenken. Am besten Du wählst Deine Kleidung farblich passend zu Deiner Location, achte dabei darauf, dass Du immer einen Kontrast zur Umgebung wählst, um aus dem Hintergrund herauszustechen und mit Deinem Babybauch weiterhin im Fokus des Bildes zu sein. Wichtig ist, dass Du Dich in Deinem Outfit wohlfühlst – ganz egal, ob im Kleid, einer Hose oder Unterwäsche! Du kannst besondere Accessoires wie zum Beispiel kleine Baby Schühchen, eine Schnullerkette oder Ultraschallbilder mit in die Fotos einbinden. Die Schnullerkette die wir Dir schenken, wenn Du uns über Deine Schwangerschaft oder die Schwangerschaft Deiner Partnerin informierst, kannst Du mitunter auch super für Deine Babybauchbilder verwenden. Aber ebenso jede andere Namenskette oder beliebiges Accessoire wie Blumen oder besondere Kleidungsstücke sorgen für ein Highlight auf Deinen Fotos. Wenn Du besonders kreativ bist, kannst Du Deine Babykugel auch mit Fingerfarbe bemalen. Wie wäre es mit Handabdrücken vom Papa, der besten Freundin oder gegebenenfalls Geschwisterkindern? Oder Du schreibst mit Creme den zukünftigen Namen Deines Babys auf Deinen Bauch – Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!


#Tipp 3: Posen – so setzt Du Deinen Babybauch perfekt in Szene

#Wir möchten Dein Glück teilen

Wer ein Kind erwartet, der möchte dies meistens mit der ganzen Welt oder zumindest mit Freunden und Familie, teilen. Auch wir möchten mit Dir feiern, denn ein Kind zu erwarten ist ein großes Glück! Deshalb schenken wir all unseren werdenden und frisch gebackenen Eltern, eine liebevoll handgefertigte Schnullerkette mit Namen!

Ob mit oder ohne Babybauch Shooting – wenn Du Teil unserer the-models Family bist und auch gerade ein Kind erwartest oder Deine Partnerin schwanger ist, dann teile uns dies doch gerne mit und sichere Dir so, das erste personalisierte Babygeschenk! :)

Wie das aussehen kann, siehst Du im Post unserer lieben Nina Also gib auch Du uns Bescheid, wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Sag uns Bescheid!




Weitere Beiträge

01 Jul, 2021

#Shareyourstory: Meygol ist für ihren Model-Traum nach Deutschland geflohen 

Blitzlichtgewitter, roter Teppich und zwischendurch Mal ein paar coole Fashion-, oder Beauty-Shootings. So glamourös stellen sich die Meisten die schillernde Modewelt bzw. den Alltag eines erfolgreichen Models vor. Doch was Viele nicht sehen: Der Weg dorthin ist oftmals steinig und schwer.
Weiterlesen
25 Sep, 2023

Vier Agenturen, ein Praktikum: Der Weg von SEO über Influencer Marketing bis hin zu Modelbewerbungen

Hallo zusammen! Mein Name ist Luca, ich bin 20 und habe letztes Jahr mein Abitur absolviert. Anschließend entschied ich mich, die darauffolgenden acht Monate im Ausland zu verbringen. Als ich im Frühjahr 2023 zurück in Deutschland war, war für mich klar: Im Wintersemester beginne ich ein Studium der Medienwissenschaften. Bis dahin hatte ich jedoch Zeit und suchte nach einer sinnvollen Beschäftigung.
Weiterlesen
12 Aug, 2019

Nachhaltigkeit in unserer Modelagentur in Bielefeld

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind Themen, die in letzter Zeit immer häufiger diskutiert werden. Daher stellt sich auch die Frage, was jeder Einzelne tun kann, bzw. was auch Unternehmen tun können – und auch unsere Modelagentur -, um umweltbewusster zu Handeln. Besonders dort, wo viel im Büro gearbeitet wird.
Weiterlesen
10 Mai, 2018

Glamour und harte Arbeit: So sieht der Alltag eines Models aus

Viele junge Mädchen träumen davon, Model zu werden. Der Wunsch ist verständlich: Den ganzen Tag hübsche Kleider tragen, von den angesagtesten Stylisten hergerichtet und von den besten Fotografen abgelichtet zu werden, ist schon verlockend. Der Alltag eines Models ist aber nicht nur eitel Sonnenschein, sondern bedeutet auch harte Arbeit. Das sollte man wissen, bevor man sich als Modell bewirbt.
Weiterlesen
15 Jun, 2020

Hostess Agentur Update: Messen in Zeiten von Corona

Auch wenn das Coronavirus – gerne auch „The Rona“ oder „Miss Rona“ genannt (wie eine alte, unangenehme Bekannte) – aktuell einigermaßen unter Kontrolle zu sein scheint, bestimmt es nach wie vor unseren Alltag. Als Hostess Agentur waren wir natürlich von Anfang an vom Veranstaltungs- und Kontaktverbot direkt betroffen – und konnten unseren Messehostessen in den letzten Monaten nicht nur keine Hostess Jobs vermitteln, sondern mussten auch bereits bestehende Arbeitsverträge zurückziehen. Während wir anfangs davon ausgegangen sind, dass dieses Jahr überhaupt keine Messen mehr stattfinden werden, gibt es aber mittlerweile wieder einen kleinen Hoffnungsschimmer am Horizont. Welche Verordnungen aktuell gelten und unter welchen Rahmenbedingungen Messen womöglich bald wieder stattfinden können, erfahrt ihr hier.
Weiterlesen
06 Dez, 2021

Das richtige Make-up für das Fotoshooting: 7 Tipps für Models

Concealer, Foundation, Puder & Co. – beim Fotoshooting sollte das Make-up stimmen. Ein perfektes, natürliches Make-up dauert nicht lange. In diesem Beitrag haben wir für Dich 7 Tipps für das richtige Foto-Make-up zusammengestellt.
Weiterlesen

# Modelagentur

Model werden Buchungsanfrage

# Kontaktdaten

Isabella
Isabelle Simou
Social Media
+49 521 337 329 06
i.simou(at)the-models.de