Inhalt Navigation
Agentur Blog

Facettenreich, fantasievoll, Fotoshootings!

04 Aug, 2020

Willst du gut werben musst du auffallen. Der Konkurrenzkampf im Marketing – ob digital oder Print – ist enorm. Daher ist es wichtig, dass man in Sachen Fotografie kreativ werden muss, damit das perfekte Foto entsteht. Auch Heidi Klum und ihr Team lassen sich in ihrer Show „Germany‘s Next Top Model“ bei ihren Shootings und Walks einiges einfallen. Doch wie sieht es in der Realität aus? Gibt es dort auch so ausgefallene Shootings oder nutzt Heidi diese in ihrer Castingshow nur als Quotengenerator?

Wer heutzutage Werbung für sich machen will, braucht innovative Ideen, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Auch Fotoshootings mit Models sind ein fester Bestandteil der Eigenwerbung. Sei es für die eigene Mode, ein neues Automodell oder die neueste Schmuckkollektion: Unternehmen buchen Models, damit diese das eigene Produkt gekonnt präsentieren. Doch ein tolles Model alleine reicht nicht aus. Kreativität ist hier entscheidend. Unternehmen und vor allem Fotografen müssen ständig neue Ideen hervorbringen, um zu glänzen. Auch die deutsche Model-Castingshow „Germany´s Next Top Model“ ist sich dessen bewusst und bereitet die Teilnehmerinnen auf aufregende und besondere Shootings vor. Dabei war von Unterwasser- bis Tiershootings, wo die Models sich nicht selten mal mit sehr exotischen Tieren anfreunden mussten, schon alles dabei.


#GNTM Fotoshooting – Models wollen hoch hinaus

Heidi Klums Model Castingshow „Germany‘s Next Top Model“ flimmert schon seit 2006 über unsere Bildschirme und ist eine der beliebtesten Castingshows in Deutschland. Auf dem Weg zum Sieg und damit auch einem professionellen Modelvertrag stellen sich die Teilnehmerinnen einigen Herausforderungen. Dabei ist vor allem ein Satz von allen gefürchtet: „Ich habe heute leider kein Foto für dich“. Denn wenn Modelmama Heidi diesen Satz ausspricht, bedeutet das das Ende der Teilnahme und auch das Ende für die Chance auf den Sieg – denn nur eine kann Germany´s Next Top Model werden. Bekannt ist die Show aber auch für die ausgefallenen und besonderen Walks und Fotoshootings. Heidi empfängt jährlich jede Menge prominenter Gastjuroren und Designer, die natürlich angemessen repräsentiert werden wollen. Deshalb ist es wichtig, dass kreative Köpfe die Konzepte von Shootings ausarbeiten. Meistens sind auch die Fotografen selbst sehr einfallsreich und ziehen hinter der Kamera die notwendigen Strippen.

Ein solches Shooting war das von der elften Staffel aus 2016 in Episode 5: Die Models mussten sich in 10 Metern Höhe an einer Seilschaukel festhalten und dabei trotzdem gut aussehen. Die erste Herausforderung für viele war zunächst einmal die Höhenangst. Aber auch das Halten der Pose, bei der natürlich auch Hände, Beine und Mimik stimmen müssen, forderte einige heraus. Dennoch hat sich die Mühe gelohnt: Das Ergebnis waren tolle Bilder, die vor allem die Kleider der Models gekonnt in Szene rückten.

#Back to Reality – Fotografen im Realitätscheck

Fotoshooting_Fotograf_Stuttgart

Auch wenn viele meinen, dass nur GNTM so besondere Shootings mache, stimmt das so nicht ganz. In der Realität sind ausgefallene Fotos ebenfalls gern gesehen, weil diese Eyecatcher sind, die die Konkurrenz in den Schatten stellen können. Doch ohne einen kreativen und begabten Fotografen kommt man meistens nicht zu einem guten Ergebnis. Fotografie ist nämlich so viel mehr, als nur die Kamera zu halten und den Auslöser zu drücken. Viel wichtiger ist, dass der Fotograf ein Auge für das gewisse Etwas hat und vor Ideen nur so sprudelt. Ein Fotograf, der diesen Kriterien entspricht, ist Michael Diehl. Der Fotograf aus dem Raum Stuttgart hat einen entscheidenden Vorteil: Er hat vor seiner jetzigen Karriere 15 Jahre lang als erfolgreiches Model gearbeitet und kennt somit die Welt vor und hinter der Kamera. Das verschafft ihm zu seinen kreativen Ideen ein Verständnis für die Models, wodurch diese nicht unter unrealistischen Ideen, die sich kaum umsetzen lassen, leiden müssen. Auch Michael Diehl weiß, wie wichtig es ist, Fotos das gewisse Flair zu geben. Ähnlich wie bei GNTM hat er Models für das perfekte Foto schon schweben lassen.
Aktuell läuft noch die 17. Staffel von „Germany‘s Next Top Model“ und es stehen noch viele Shootings bevor. Wir sind gespannt, was sich Heidi und ihr Team im Verlaufe der laufenden Staffel noch alles einfallen lassen und fiebern gespannt mit.



Weitere Beiträge

25 Sep, 2023

Vier Agenturen, ein Praktikum: Der Weg von SEO über Influencer Marketing bis hin zu Modelbewerbungen

Hallo zusammen! Mein Name ist Luca, ich bin 20 und habe letztes Jahr mein Abitur absolviert. Anschließend entschied ich mich, die darauffolgenden acht Monate im Ausland zu verbringen. Als ich im Frühjahr 2023 zurück in Deutschland war, war für mich klar: Im Wintersemester beginne ich ein Studium der Medienwissenschaften. Bis dahin hatte ich jedoch Zeit und suchte nach einer sinnvollen Beschäftigung.
Weiterlesen
21 Nov, 2023

Vielfalt, Eleganz, Inklusion: Die Evolution der Mode durch Plus Size Models

Die Modebranche hat in den letzten Jahren einen bedeutenden Wandel erlebt, der nicht nur den ästhetischen Anspruch, sondern auch die Vielfalt der vertretenen Körperformen betrifft. Insbesondere Plus Size Models haben in dieser Transformation eine maßgebliche Rolle gespielt, indem sie die Definition von Schönheit und Eleganz neu interpretieren.
Weiterlesen
22 Aug, 2017

Relaunch – neues Aussehen & mehr zu bieten!

Grid Girl
Neues Logo, neues Design, neues Konzept – alles für Euch! Hinter den Kulissen lief das Projekt schon lange und jetzt könnt Ihr endlich sehen, wie wir unsere Webseite für Euch verbessert haben!
Weiterlesen
15 Jan, 2020

Sneakers zur Abendgarderobe: Dresscodes sind zum Brechen da!

Sneaker zum Sommerkleid
Zur Abendgarderobe gehören hohe Schuhe! – Oder? Nicht unbedingt. In Zeiten, in denen sich selbst um eine Jogginghose herum ein professioneller Business-Look kreieren lässt, wird zunehmend signalisiert: Dresscodes sind zum Brechen da! Wer ein echtes Händchen für Mode hat, dem kann es also auch gelingen, sportliche Sneakers zum festlichen Outfit zu kombinieren und sich damit aus der Masse hervorzuheben. Aber Achtung: Der Grat zwischen modischer Selbstverwirklichung und rücksichtsloser Geschmacklosigkeit ist oft sehr schmal. – Darum erfahrt ihr in unserem nachfolgenden Guide, wie ihr die passenden Damen-Sneaker zur Abendgarderobe findet, sie gekonnt kombiniert und dabei größeren Fauxpas aus dem Weg geht!
Weiterlesen
21 Mär, 2018

Professionelles Shooting: Vorbereitung, Ablauf, Tricks und Tipps

Ein professionelles Fotoshooting verlangt etwas mehr als ein paar einstudierte Posen vorzuführen und dabei nett in die Kamera zu schauen. Es geht schließlich nicht nur darum, schnell ein paar Bilder zu machen. Gerade Einsteiger ins Model-Business sollten die ersten richtigen Aufträge daher nicht auf die leichte Schulter nehmen und sich vorab Klarheit verschaffen, was beim Shooting auf sie zukommen kann.
Weiterlesen
10 Nov, 2021

Nachhaltige Mode – wie funktioniert der neue Trend?

Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sind große Themen unserer Zeit. Doch wie lassen sich diese Ziele in der Modebranche verwirklichen? Gibt es statt Haute Couture bald Ökoschlappen auf den Catwalks der Modemetropolen zu sehen?
Weiterlesen

# Modelagentur

Model werden Buchungsanfrage

# Kontaktdaten

Bersan Toksöz
Bersan Toksöz
Junior Project Manager
+49 521 448 130 62
b.toksoez(at)the-models.de