Inhalt Navigation
Agentur Blog

Neuer Look im Handumdrehen — so kommen deine Extensions perfekt zur Geltung

08 Mai, 2023

Im Modelalltag ist Wandelbarkeit besonders wichtig, denn wer facettenreicher ist, hat mehr Chancen auf Modeljobs als die Konkurrenz. Welchen Typ ein Kunde sucht, ist ganz unterschiedlich und hängt von verschiedenen Faktoren, wie dem beworbenen Produkt und der zu erreichenden Zielgruppe ab. Ein Weg zu mehr Wandelbarkeit sind zum Beispiel Extensions — natürlich nur dann, wenn diese hochwertig und gepflegt aussehen. Wir geben Dir ein paar Tipps, wie du das am besten hinbekommst.

#Extensions richtig waschen für längere Haltbarkeit

Bei der Pflege von Extensions ist es wichtig, dass der Übergang vom Echthaar zur Haarverlängerung intakt bleibt. Hierbei besteht vor allem das Risiko einer Verfilzung. Es ist dann gegeben, wenn du das Haar über den Kopf wäschst, beispielsweise mit der Brause über der Badewanne oder dem Waschbecken. Verzichte hierauf und wasche dein Haar samt Extensions stets in Richtung der natürlichen Schwerkraft. So werden außerdem die Haarwurzeln vor einer zu starken Belastung bewahrt und du tust auch deinem Echthaar einen Gefallen. Damit die Längen in den Spitzen nicht ausfasern, empfiehlt es sich, wie auch bei der normalen Haarwäsche, das Shampoo lediglich in den oberen Haarpartien zu verteilen.

#Wie lassen sich Extensions nach der Haarwäsche am besten trocknen?

Ob du dich dazu entscheidest Tape, Bonding oder Clip in Extensions zu kaufen, nach dem Waschen stellt sich die Frage, wie du deine Haarverlängerungen am besten trocknest. Für einen anhaltend schönen Look ist es wichtig, die Extensions keiner großen Hitze auszusetzen. Daher ist es sinnvoll, sie im Idealfall an der Luft trocknen zu lassen. Wenn die Zeit mal knapp wird und du deine Haare schneller trocknen musst, kannst du sie auch mit einem Föhn trocknen. Achte dabei aber immer darauf, dass die Temperatur 150 °C nicht übersteigt, um besonders Lange etwas von deiner Haarverlängerung zu haben.

#Passende Pflege für langes und schönes Haar

Aggressive Shampoos und Conditioner in Verbindung mit Extensions zu verwenden, ist keine gute Idee. Setze vielmehr auf schonende Pflegeprodukte — idealerweise solche, in denen hauptsächlich natürliche Essenzen verarbeitet sind. Wähle außerdem Pflegemittel, die ohne Silikone, Sulfate und Alkohol auskommen. Vielmehr sollten die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften eines Shampoos im Vordergrund stehen. So erhalten Extensions neuen Schwung und behalten ihre natürliche Schönheit bei.

#Das richtige Styling als Ergänzung deines Portfolios

Male_Model_Plus_Size

Einfach nur Extensions zu haben, zeigt keine große Wandelbarkeit, denn erst das richtige Styling verleiht dir einen neuen Look, der dir bei der Suche nach Modeljobs helfen kann. Das gilt übrigens nicht nur für klassische Models — auch Best Ager, Tattoo, Fitness und Plus Size Models profitieren von einem facettenreichen Portfolio. Probier dich auch und finde Stylings, die dir zwar weitere Facetten verleihen, aber trotzdem zu deinem Typ passen. Noch wichtiger ist, dass du dich mit den Looks wohlfühlst, denn nur so kannst du letztendlich auch beim Job überzeugen.

Den Stylings mit Extensions sind keine Grenzen gesetzt. Mach dir mit einem Lockenstab Curls oder glätte deine Haare mit einem Glätteisen, auch ausgefallene Flechtfrisuren können dir einen neuen Stil verleihen. Achte bei der Anwendung von Lockenstab und Co., wie beim Föhn auch, auf die eingestellte Temperatur. Sind die Geräte zu heiß, besteht die Gefahr von Haarbruch.

Natürlich hast du auch die Option, deine Extensions zu färben, um so einen neuen Look zu kreieren. Echthaar Extensions kannst du, ebenso wie Naturhaar, färben. Damit das Haar keinen unerwünschten Farbton annimmt, empfiehlt es sich, eine Farbe zu verwenden, die etwas dunkler als die der Extensions ist. Wichtig ist es, vor dem Färben das Haar von sämtlichen Rückständen wie Haarspray zu befreien. So können deine Extensions die Koloration optimal aufnehmen und erhalten den beabsichtigten Look.

Mit diesen Tipps hast du schon ein paar Anhaltspunkte, wie wandelbar Haarverlängerungen sind. Probiere dich einfach aus und verleihe deiner Sedcard noch mehr Aussagekraft.


Weitere Beiträge

04 Mär, 2018

Natürlichkeit im Model Business – Darauf kommt es an

Die Welt der Models ist für viele Menschen ein Ort, an dem Oberflächlichkeit Vorrang hat. Künstliche Schönheit und das gespielte Simulieren von Attraktivität sind Vorurteile, mit denen Models immer wieder konfrontiert werden.
Weiterlesen
31 Mai, 2023

Gepflegte Nägel als Handmodel — die Trends 2023

Ob beim wichtigen Termin mit Geschäftspartnern, beim Bewerbungsgespräch oder beim lang ersehnten Rendezvous mit dem Date - der erste Eindruck zählt. Und dabei ist es nicht nur unser Auftreten und Styling, was den Ton angibt, auch unsere Hände entscheiden darüber, wie wir wahrgenommen werden. Umso wichtiger ist es daher, dass Hände und Nägel sauber und gepflegt sind. Und auch wer mit dem Gedanken spielt, Handmodel zu werden, wird auf dem Weg hin zum professionellen Job nicht um das Thema Handpflege herumkommen.
Weiterlesen
17 Jun, 2020

Ayurveda für Models: 5 Tipps für eine bessere Haut

Ein schöner, ebenmäßiger Teint ist für professionelle Models besonders wichtig – egal, ob Youngster oder Best Ager, Fitness oder Plus Size Model, heller oder dunkler Hauttyp. Gleichzeitig ist die Gesichtshaut oft der anspruchsvollste Bodypart und viele „schrauben“ ihr ganzes Leben lang an einer effektiven Pflege-Routine, die den individuellen Anforderungen ihrer Haut gerecht wird. Mit den drei verschiedenen Ayurveda-Typen Vata, Pitta und Kapha – die jeweils alle unterschiedlich stark in einem Menschen ausgeprägt sein sollen – unterscheidet auch die Ayurveda-Heilkunst verschiedene Hauttypen und geht auf ihre individuellen Ansprüche ein. Dennoch haben Ayurveda Berater in ihren Ayurveda-Kursen auch ein paar allgemeine Tipps für eine bessere Haut parat – die sich ganz einfach in den Alltag integrieren lassen und die mittlerweile auch viele Models für sich entdeckt haben!
Weiterlesen
01 Okt, 2018

Dein Körper als Model: Zwischen Tempel und Kapital

Dein Körper ist ein Tempel, Dein Körper ist Dein Kapital! – Auf den ersten Blick scheinen diese beiden Aussagen nicht zusammenzupassen. Dennoch lassen sich beide auf den besonderen Job eines Models übertragen. Gewissermaßen bedingt das eine sogar das andere: Wenn Du Deinen Körper als Tempel betrachtest und ihn gut behandelst, kommt dies Deiner Gesundheit und Ausstrahlung zugute –also all dem, was Du brauchst, um als Model Erfolg zu haben und gutbezahlte Aufträge zu bekommen. Wir zeigen Dir, wie Du etwas für Deinen Körper tun kannst, ohne zu übertreiben und Dir trotzdem dabei treu zu bleiben.
Weiterlesen
07 Okt, 2020

Model-Tipps & Tricks für eine gesunde Ernährung

Für einige ist die Zeit im Homeoffice eine willkommene Gelegenheit, um sich endlich mal um sich selbst zu kümmern, andere finden nicht die richtige Motivation, sich mit den Themen Ernährung und Kochen auseinanderzusetzen. Eine strahlende Haut, gesundes Haar und ein frischer, aufgeweckter Teint sind jedoch nicht selten ausschlaggebend für den Erfolg im Modelbusiness. Wir zeigen euch, welche Routinen ihr nicht vernachlässigen solltet, welche Nahrungsmittel zu einer gesunden Ernährung gehören und welche unterstützende Nahrungsergänzungsmittel haben können!
Weiterlesen
14 Aug, 2023

Strahlend schöne Model-Haut: Akne im Erwachsenenalter verstehen und bewältigen

In der Pubertät laufen im Körper zahlreiche hormonelle Prozesse ab, die bei einigen mehr, bei Anderen weniger ausgeprägte Akne entstehen lassen können. Während diese sich in aller Regel mit der Zeit gibt, tritt sie bei einigen Erwachsenen auch noch im fortgeschrittenen Alter auf. Davon sind natürlich auch Models betroffen, deren Haut bei jedem Job gesund und strahlend aussehen soll. Was sind die Ursachen und was kannst Du tun, um ausgeprägte Akne zu reduzieren und Dein Hautbild zu verfeinern? Dieser Beitrag blickt hinter die Kulissen und stellt mögliche Lösungsansätze vor.
Weiterlesen

# Modelagentur

Model werden Buchungsanfrage

# Kontaktdaten

Isabella
Isabelle Simou
Social Media
+49 521 337 329 06
i.simou(at)the-models.de