Inhalt Navigation
Agentur Blog

EinDollarBrillen e.V.: Der Jahresrückblick 2019

03 Dez, 2019

Seit einiger Zeit unterstützen wir von Herzen EinDollarBrillen e.V. Die Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Sehschwäche, mit vor Ort hergestellten Brillen zu versorgen. Mit Optimismus und Energie wurde dabei das Jahr 2019 angegangen – und es hat sich gelohnt! EinDollarBrillen e.V. kann auf ein erfolgreiches Jahr voller Erfolge zurückblicken.

#Nicht den Durchblick verlieren! – So arbeitet EinDollarBrillen e.V.

Mehr als 150 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leiden unter Sehschwäche, ohne sich eine Brille leisten zu können. Dort beginnt die Arbeit von EinDollarBrillen e.V.! Besonders in abgelegenen Gebieten, wie zum Beispiel im Amazonasgebiet Brasiliens sind viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf eine Sehhilfe angewiesen. Nach stundenlanger Reise auf dem Amazonas konnte EinDollarBrillen e.V. dieses Jahr in Brasilien mehrere Standorte besuchen und dort Sehtests organisieren. Eine besonders wichtige Aufgabe übernahmen dabei die Camporganizer in den jeweiligen Gebieten, die im Voraus mit lokalen Autoritäten sprachen, Flugblätter verteilten und so die einheimischen Bewohner über die Kampagnen informierten. Ohne diese Mitarbeiter wären diese Einsätze wohl nicht so erfolgreich gewesen!

Mit Sehprobenleiste und Sehprobentafel ausgerüstet führen die Helfer vor Ort Sehtests durch und verteilen, je nach Ergebnis, Brillen in verschiedenen Stärken. Dies ermöglicht es den Kindern und Jugendlichen, weiterhin die Schule zu besuchen und auch Erwachsene können ihrer Arbeit nun uneingeschränkt nachgehen.


#Arbeitsplätze in Burkina Faso und Schulkampagnen für bessere Bildung

Goodies von e.l.f. bei der GLOW

Das Projekt in Burkina Faso ermöglicht nun bereits 70 Mitarbeitern, mit einem sicheren Einkommen ihre Familien zu ernähren. Auch mehrere Arbeiter mit körperlicher Beeinträchtigung werden beschäftigt und bekommen so eine für sie seltene Chance auf Arbeit geboten.
Bei regelmäßigen Besuchen in Schulen werden zudem Brillen an Kinder und Jugendliche kostenfrei verteilt, um sie auf Ihrem Bildungsweg zu unterstützen. Viele Kinder verlassen vorzeitig die Schule, da ihr Sehvermögen geschwächt ist und das Lernen dadurch schwerfällt. Mit Brillen von EinDollarBrillen e.V. wird eine einfachere Bildung ermöglicht, die sich später maßgeblich auf ihren Karriereweg auswirkt.


#Weitere Erfolge in Sicht!

Neben dem Start eines neuen Projekts in Peru und der Inbetriebnahme einer zweiten Optikereinheit in Bolivien, wurde auch in Deutschland das neue Zentralbüro in Erlangen eröffnet. Mit über 500 Mitarbeitern aus aller Welt, der Großteil davon Freiwillige, sind für EinDollarBrillen e.V. auch im neuen Jahrzehnt weitere Erfolge in Sicht! Wir freuen uns, dieses soziale Projekt weiterhin zu unterstützen und wünschen ein erfolgreiches Jahr 2020!



Weitere Beiträge

07 Jan, 2019

Tapetenwechsel angesagt – Umzug im großen Stil!

Nach inzwischen 9 Jahren im schönen Bielefeld hieß es auch für uns im Mai dieses Jahres: Es wird eng im Büro! Deshalb stand außer Frage, ein Umzug steht an, doch wie und wohin? Ob Eigenregie oder Umzugsunternehmen, Großstadtfeeling in Hamburg oder Augsburg vs. Bodenständigkeit in Bielefeld? Wir verraten es Euch!
Weiterlesen
01 Mär, 2021

Kunst fürs Klo? Kunst vom Klo!

Sich über Toilettenschmierereien zu ärgern ist out! Sie für den guten Zweck als einzigartige Kunstwerke für dein Wohnzimmer zu verkaufen hingegen in. „Kunst fürs Klo“ ist ein Corona Hilfs- und Kunstprojekt, das die Toilettenkunst in den Bars, Clubs und Restaurants St. Paulis fotografiert und weiterverkauft. Die Erlöse, die dadurch entstehen, kommen zu 100 % der Gastroszene Hamburgs zugute. Wie es zu dieser Idee kam, ob es von den drei Gründer*innen auch Klokunstwerke gibt und worauf sie sich nach der Pandemie freuen erzählen wir euch in unserem Blogartikel.
Weiterlesen
16 Jun, 2019

Tattoos als Jobkiller? Nicht im Modelbusiness!

Sind Tattoos ein Jobkiller? – Heute nicht mehr! Denn auch wenn in einigen Branchen Tattoos und Körperschmuck noch immer verpönt sind, hat die Körperkunst mittlerweile viele Fans gewonnen – natürlich auch in der Modelbranche. Und das zu Recht! Tattoo Models strahlen durch ihre Körperverzierungen Individualität und Authentizität aus. Ihre Tattoos sind wahre Hingucker und verpassen ihnen eine besondere Ausstrahlung, die klassische Models nur schwer imitieren können.
Weiterlesen
27 Aug, 2019

Richtig Maßnehmen für den perfekten Look

Selbst das schönste Outfit verliert seine Wirkung, wenn die einzelnen Kleidungsstücke nicht die passende Größe haben. Deswegen geht der Blick beim Kleidungskauf auch immer zuerst auf das kleine Schild im Bund oder Kragen. Da die meisten von uns ihre Kleidergröße in- und auswendig kennen, können wir so in der Regel ganz leicht erkennen, ob ein Oberteil oder eine Hose für uns infrage kommt. Aber leider ist das nicht immer so: Häufig unterscheiden sich die Größen von Geschäft zu Geschäft und nicht immer passt die gewohnte Größe. Wer also ganz sichergehen will – wie etwa beim Online-Shopping – nimmt am besten vorher Maß.
Weiterlesen
25 Sep, 2017

Models in der Produktfotografie – Eyecatcher & Schlüssel zum Erfolg

Produktfotografie_Kleidung
Bei dem Begriff Model hat man eher Assoziationen wie Fashionshows, Laufstege und Fotoshootings – und dabei ist immer klar das Model im Fokus. Doch neben Fashionshows und Laufstegen bieten sich auch andere Möglichkeiten als Model tätig zu sein.
Weiterlesen
22 Dez, 2021

Wir nehmen Dich mit in unsere Modelwelt!

Unsere Modelagentur, im Herzen von Bielefeld begeistert durch ihre vielen Facetten nicht nur Kunden deutschlandweit, sondern auch international. Dabei bieten wir professionellen Models, Hostessen, Grid Girls, Influencern aber auch Best Ager und Plus Size Models die Chance, in unterschiedlichen Jobs einmalige Erfahrungen zu sammeln. Um jeden Kunden bestmöglich zufriedenstellen zu können, arbeiten wir bei the-models mit viel Engagement, Ehrgeiz, Professionalität und dem passenden Feingefühl. Für uns ist die Arbeit in unserer Modelagentur mehr als nur ein Beruf – es ist unsere Berufung.
Weiterlesen