Inhalt Navigation

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Damit Du jemanden hast, der Dich unterstützt, vermittelt und vor allen Dingen vor unseriösen Kunden schützt.

Eine Agentur sollte Dich bei allen Fragen, die Du hast unterstützen und Dir zur Seite stehen. Vom Aufbau der Sedcard, bis hin zur Vermittlung an Fotografen und Kunden, eine Agentur steht Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Ganz wichtig ist, dass Du nicht an unseriöse Kunden gerätst und ausgenutzt wirst. Die Aufgabe der Modelagentur liegt dabei, den Kunden zu prüfen und einzuschätzen, ob ein Auftrag deinem Ruf schaden könnte oder Dich im guten Licht stehen lässt.

Im Internet findest Du zahlreiche Modelagenturen, von großen Managementagenturen, bis hin zu kleinen Vermittlungsagenturen. Sieh Dir am besten die Webseiten der Agenturen an und entscheide, bei wem Du dich bewerben möchtest.

Nein. Wir richten uns da an unseren Kundenstamm und die Anfragen, die wir bekommen. Nicht jedes Model passt dazu und fairerweise nehmen wir keine Models auf, von denen wir denken, dass wir Schwierigkeiten bei der Vermittlung hätten. Da wir auch nur Menschen sind und nicht in die Zukunft sehen können, kann es natürlich auch passieren, dass wir uns täuschen.

Eigentlich kann sich jeder ab 18 Jahren bei uns bewerben, der Interesse am Modeln hat. Authentizität und ein gepflegtes Äußeres sind sehr wichtig für uns.

Wir achten nicht auf bestimmte Modelmaße, da wir Anfragen zu unterschiedlichsten Modeltypen haben und uns nicht in eine bestimmte Moderichtung spezialisiert haben.

Jede Bewerbung wird von uns analysiert und geprüft, in welche Einsatzbereiche ein Model passen könnte.

Am schnellsten und einfachsten bewirbst Du dich bei uns unter www.the-models.de/bewerbung. Füll alle Felder wahrheitsgemäß aus und lade 3 Bilder von Dir hoch. Sobald wir deine Bewerbung geprüft haben, bekommst Du eine Mail von uns.

Nein! Die Bewerbung ist völlig kostenlos. Auch danach entstehen unseren Models keinerlei Kosten. Auch dann nicht, wenn Du bei uns als Model registriert oder für einen Job vermittelst wirst.

Höchstwahrscheinlich liegt es an der Bildgröße. Das Bild sollte unter 5 MB groß sein. Bei Schwierigkeiten wende Dich bitte an info@the-models.de.

Polaroids/ Polas sind Portrait- und Ganzkörperaufnahmen, auf denen Du ungeschminkt bist und die nicht bearbeitet sind.

Am besten macht man Polas von vorne und von der Seite, so kann der Kunde einen unverfälschten Blick auf das Model und ihre Maße werfen. Wichtig dabei ist auch, auf einem Bild zu lachen (damit die Zähne sichtbar sind) und hautenge Kleidung zu tragen (so ist die Figur am besten sichtbar).

Nach deiner Bewerbung bekommst Du von uns eine Mail geschickt. In der Regel dauert es 5 – 10 Tage, da wir täglich zahlreiche Bewerbungen bekommen und diese gründlich prüfen müssen. In der Mail werden weitere Schritte detailliert beschrieben.

Wenn Du Newcomer bist oder noch wenig Portfolio hast, schlagen wir Dich bei passenden Anfragen von Fotografen vor. Die Testshootings laufen meist auf tfp-Basis ab, d.h. es kommen keine Kosten für beide Seiten auf und die Bilder dürfen sowohl von Dir als auch vom Fotografen genutzt werden.

Sobald Du bei uns als Model registriert bist und deine Online Sedcard vollständig ist, wirst Du bei passenden Anfragen eine Jobanfrage per Mail von uns bekommen. Dann hast Du die Möglichkeit, auf „Verfügbar“ oder „Nicht Verfügbar“ zu klicken und wir bekommen direkt Bescheid.

Sagt Dir der Job zu und entscheidet sich der Kunde sich für Dich, bekommst Du eine Buchungsbestätigung per Mail mit allen nötigen Infos zum Job, die Du ebenfalls bestätigen sollst.

Natürlich nicht. Du bist zu nichts verpflichtet und kannst selbst entscheiden, welche Anfrage du annehmen möchtest und welche nicht.

Das ist eine Vielfalt von bereits erstellten Bildern von Dir, die Deine verschiedenen Facetten aufzeigen. Dadurch kann der potenzielle Kunde sehen, wie wandlungsfähig Du bist. Außerdem enthält sie noch deine gesamten Daten wie Größe, Haarfarbe, Schuhgröße und weitere wichtige Angaben. Um Deine persönliche Sedcard bearbeiten zu können, musst Du Dich unter www.the-models.de/de/mein-bereich/login/ einloggen, dann gehst Du einfach mit Deiner Maus auf „Mein Bereich“ und klickst „Sedcard“ an. Weitere Schritte werden dort beschrieben.

So sieht Dich übrigens auch der Kunde, wenn wir Dich empfehlen.

Um auf der Webseite the-models zu erscheinen, ist die Qualität der Bilder + das Model selbst entscheidend. Dabei berücksichtigen wir auch, welche Models momentan von unseren Kunden stark nachgefragt werden. Da die meisten unserer Kunden uns aber sowieso fragen, welches Model wir empfehlen können, ist das Erscheinen deiner Sedcard auf der Webseite nicht erforderlich. Du wirst trotzdem bei Kundenanfragen berücksichtigt.

Andere mögliche Ursachen:

- keine vollständige Sedcard (nicht alle 10 Bilder hochgeladen)
- es fehlen Polas von Dir
- Selfies in Deiner Sedcard
- alle Bilder ähneln sich stark

Einfach einloggen unter www.the-models.de/de/mein-bereich/login/ und Deine Daten unter „Profil“ ändern bzw. aktualisieren.

Sobald Du einen Job vermittelt bekommen hast, ist es von Vorteil, wenn Du ein Kleingewerbe anmeldest. Sollte das für Dich nicht in Frage kommen, wird der Job über deine Lohnsteuerkarte abgerechnet.

Wenn wir Dich über die Lohnsteuerkarte abrechnen sollen, sag uns das vor deinem Einsatz, damit wir Dir alle nötigen Unterlagen zuschicken.

Wenn Du einen Gewerbeschein hast, schick uns einfach eine Rechnung per Mail. Wie diese auszusehen hat, findest Du hier:

Beispiel Rechnung als Word-Dokument

Beispiel Rechnung als PDF-Dokument

Bitte sende uns an info@the-models.de eine Mail bezüglich Deiner Löschung. Danach werden alle deine Daten inklusive der Bilder gelöscht.